Leistungen

Unsere Leistungen

Mit unserem Ingenieurbüro Hesselmann stehen wir Ihnen an unseren beiden Standorten in Schwelm und Wuppertal als hoch spezialisierte Sachverständige für Kraftfahrzeuge zur Verfügung. Zu unseren Schwerpunkten zählen unter anderem Schadensgutachten für Kraftfahrzeuge nach Verkehrsunfällen und die Bewertung von Oldtimern. Außerdem arbeiten wir im Auftrag der anerkannten KÜS e. V., also der Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger. Im Rahmen dieser Partnerschaft führen wir Hauptuntersuchungen nach §29 StVZO sowie Änderungsabnahmen nach §19(3) durch.

Von uns erhalten Sie ein anerkanntes Kfz-Schadensgutachten

Bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall mit Kraftfahrzeug begutachten wir schnell und zuverlässig Ihren Schaden. Zunächst sichern wir gewissenhaft alle Beweise, beispielsweise durch Anfertigung von aussagekräftigen Lichtbildern. Anschließend stellen wir den genauen Schaden fest. Neben den zu erwartenden Reparaturkosten beziehen wir auch die dauerhafte merkantile Wertminderung sowie Ihren Nutzungsausfall mit ein. Sollte Ihr Fahrzeug nicht mehr zu reparieren sein, ermitteln wir für Sie den Restwert und den Wiederbeschaffungswert. Aus diesen Informationen fertigen wir Ihnen schließlich ein anerkanntes Gutachten an. Dieses dient der Vorlage bei der gegnerischen Haftpflichtversicherung, damit Sie Ihren Schaden korrekt und zeitnah erstattet bekommen. Im Streitfall ist dieses Gutachten auch vor Gericht gültig.

Wir erstellen akkurate Fahrzeugbewertungen

In vielen Fällen ist es hilfreich für Sie, den Wert Ihres Fahrzeugs so genau wie möglich zu kennen. Beispielsweise können Sie damit sicherstellen, bei einem Verkauf einen fairen Preis zu erzielen. Als Liebhaber älterer Fahrzeuge, egal ob Oldtimer und Youngtimer, können wir für Sie den aktuellen Zustand begutachten und daraus den Zeitwert feststellen. Das Ergebnis händigen wir Ihnen mit einem entsprechenden Dokument aus. Falls Ihr Oldtimer älter als 30 Jahre ist, unterstützen wir Sie bei der Zuteilung des H-Kennzeichens. Dieses trägt dem Umstand Rechnung, dass Oldtimer als Kulturgut betrachtet werden müssen und aktuellen Fahrzeugen nicht gleichzustellen sind. Mit dem H-Kennzeichen ist Ihre KFZ-Steuer günstiger. Darüber hinaus werden Sie bei der Versicherung anders eingestuft, was für Sie in der Regel von Vorteil ist.

Für alle Fragen Rund um Ihr Auto wenden Sie sich bitte an unsere beiden Kfz-Sachverständigen Stefan Hesselmann und Diemo Wasiak. Sie können entweder telefonisch unter 02339/120360 Kontakt mit uns aufnehmen oder Sie schreiben uns an die E-Mail-Adresse info@sv-buero-hesselmann.de. Wir freuen uns sehr über Ihre Anfrage und sind Ihnen gerne behilflich.

Unsere Partner